Freiwillige Feuerwehr Neumorschen
Jungendfeuerwehr

Im April 1986 wurde unsere Jugendfeuerwehr gegründet.
Zuvor gingen die Jugendlichen aus Neumorschen nach Altmorschen in die Jugendfeuerwehr.
 
Bereits Zwei Jahre später konnte die Jugendfeuerwehr in Körle die erste Leistungsspangengruppe ins Rennen schicken, die dann auch die Leistungsspange erwarb.
 
Im Januar 1989 haben unsere Vorgänger dann die Bachpatenschaft für den Wichtebach übernommen. Aus diesem Grund wurden in den folgenden Jahren mehrere Seminare veranstaltet, um Material für Schautafeln zusammen zu stellen, die am Wichtebach aufgestellt, und im Juli 1993 als Naturlehrpfad eingeweiht wurden.
Da die Tafeln immer wieder dem Vandalismus zum Opfer vielen, wurden sie nach 1999 nicht wieder erneuert.
Im März 1992 wurden verschiedene Bäume und Sträucher entlang des Baches gepflanzt.
Diese wurden in den folgenden Jahren mehrfach wieder frei geschnitten, da Wilde Büsche und Sträucher drohten sie zu überwuchern und zu ersticken.
 
Im Juli 1990 und September 1992 errang die Jugendfeuerwehr bei dem Gemeindepokal, der beide Male in Neumorschen stattfand den 1. Platz.
 
Im März 1995 nahm die Jugendfeuerwehr Neumorschen an der Besichtigung der Berufsfeuerwehr Kassel und des Hessischen Rundfunks teil, die von der Gemeindejugendfeuerwehr durchgeführt wurde.
 
Im Juni 1995 fand das Kreisjugendfeuerwehrzeltlager am Sportplatz in Neumorschen.
 
Im August 1995 konnte, eine im Vergleich zu 1990 und 1992 deutlich verjüngte Mannschaft, in Eubach beim Gemeindepokal den 1.Platz erreichen und somit den Pokal auf Dauer nach Neumorschen holen.
 
Im Juli 1996 feierte die Jugendfeuerwehr ihr 10-jähriges Bestehen mit der Neueröffnung des Naturlehrpfades.
 
Im Oktober 1997 besichtigte die JF die Stützpunktfeuerwehr Spangenberg.
 
Im Mai 1998 folgte dann mit der Gemeindejugendfeuerwehr die Besichtigung der Berufsfeuerwehr Bremerhaven.
 
An einer 1. Hilfe Ausbildung beim Roten Kreuz in Altmorschen nahmen im Februar 1999 mehrere Jugendliche teil, um sie auf den Grundlehrgang der Einsatzabteilung vorzubereiten.
 
Beim Gemeindepokal in Konnefeld im Mai 1999 folgte ein weiterer 1. Platz für unsere Jugendfeuerwehr.
 
Im Mai 1999 baute die Jugendfeuerwehr sich eine Musikanlage, die gerade rechtzeitig zum Kreiszeltlager in Felsberg fertig gestellt wurde.
 
Bei dem Zeltlager in Felsberg erwarb eine weitere Gruppe von Neumorschen, unter mithilfe von Binsförth und Heina, die Leistungsspange. Im Anschluss an die Übergabe der Leistungsspange leistete die Musikanlage dann wertvolle Dienste.
 
In 1999 fand dann das 1. Gemeindezeltlager in Neumorschen statt.
 
An einem Fußballturnier der Gemeindejugendfeuerwehr Malsfeld, in der Hochlandhalle Ostheim, nahm die Jugendfeuerwehr im Februar 2000 mit mäßigem Erfolg teil.
 
Die Winterwanderung der Gemeindejugendfeuerwehr fand in 2001 zum zweiten Mal in Neumorschen statt.
 
Beim Feuerwehrfest anlässlich des 75 jährigen Bestehens der FFW Neumorschen im Juni 2001 beging die Jugendfeuerwehr ihr 15 jähriges bestehen, im Rahmen dieses Festes fand auch der Bundeswettbewerb auf Kreisebene am Sportplatz in Neumorschen statt.
 
Da die Mitgliederzahlen stark rückläufig waren, entschied die Jugendfeuerwehr im Mai 2002 einen Aktionstag zu veranstalten und hierzu die Jugendlichen aus Neumorschen einzuladen.
Trotz schlechten Wetters konnten wir einige Jugendliche begrüßen.
Der Tag kann als Erfolg gesehen werden und soll daher wiederholt werden.
 
Beim Kreiszeltlager in Rhünda konnte ein Jugendlicher aus Neumorschen mit einer Gruppe aus NeuBinsFeld die Leistungsspange erwerben.
 
Da die letzte Besichtigung einer Feuerwehr lange zurücklag, besichtigten wir im April 2005 die Feuerwehr Felsberg.
 
Da sich gerade die Gelegenheit bot, ging es im November 2005 dann gleich noch zur Feuerwehr Homberg.
 
Im August 2006 fand das Gemeindezeltlager zum Zweiten Mal in Neumorschen statt.
Bei diesem Zeltlager konnte die Jugendfeuerwehr den Ersten Platz bei der Dorfralley erreichen.
 
Im Oktober des Jahres 2006 beging die Jugendfeuerwehr ihr 20 jähriges Jubiläum im Rahmen einer Feierstunde im Gerätehaus Neumorschen.
Zur Freude der Jugendfeuerwehr waren alle geladenen Gäste erschienen, darunter Bürgermeister Herbert Wohlgemuth, Kreisjugendfeuerwehrwart Sascha Balschalarsky und der Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Heinz Boßmann.
Nach dem offiziellen Teil gab es noch ein kaltes Büffet, das von der Jugendfeuerwehr, mit Unterstützung einiger Feuerwehrfrauen aufgebaut worden war und kaum Wünsche offen ließ.
 
Am 11. und 12. August 2007 fand das Gemeindejugendfeuerwehrzeltlager in Konnefeld statt.
Es war das 9. und vorerst letzte Zeltlager dieser Art in Morschen.
Da die Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren immer weiter zurückgegangen sind, andererseits aber der Aufwand für Planung und Logistik gleich bleibend waren, hat die Gemeindejugendfeuerwehr beschlossen, auf das Zeltlager zu verzichten.
 
Stattdessen soll eine andere Veranstaltung (Tagesfahrt o. ä.) durchgeführt werden.
 
Einen weiteren Aktionstag, um neue Mitglieder zu gewinnen, führte die Jugendfeuerwehr Neumorschen gemeinsam mit der Einsatzabteilung der Feuerwehr Neumorschen am 12. April 2008 durch.
Zu diesem Termin haben wir alle Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 9 und 16 Jahren zu uns eingeladen, um einen Nachmittag bei der Feuerwehr zu verbringen.
Leider war die Beteiligung noch geringer, als wir erwartet hatten.
 
Vom 30.05. bis 01.06.2008 fand das Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Melsungen in Felsberg statt.
Der Freitagabend war geprägt durch ein Unwetter. Aus Sicherheitsgründen wurde der gesamte Zeltplatz geräumt und alle Jugendlichen und Betreuer in Sporthallen neben dem Lagergelände gebracht.
Wie richtig diese Entscheidung war, zeigte sich noch am selben Abend.
Mehrere Zelte waren unter der Wasserlast zusammen gebrochen.
Am Samstag konnte das Zeltlager wie geplant mit Wettkämpfen und Spielen, die teilweise im Schwimmbad stattfanden weiter gehen.
Am Sonntag konnte bei bestem Sommerwetter die Heimfahrt angetreten werden. 


  
Verantwortlich
  
 Jugendwart
  
 Jens Müller
 Unterer Lenzenberg 7
 34326 Morschen - Neumorschen
  
 Tel: 05664 / 331574
 Mail: jugendwart@ffw-neumorschen.de
  
  
 stlv. Jugendwart
  
 Anke Müller
 Unterer Lenzenberg 7
 34326 Morschen - Neumorschen
  
 Mail: stlv.jugendwart@ffw-neumorschen.de
  


 
 
 
 
 

Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
[ ]


Es gibt keine Ereignisse in den nächsten 50 Tagen